Wir unterstützen Sie gerne!
Wir unterstützen Sie gerne!

 

Allgemeine
Geschäftsbedingungen

 

Durchführung des Auftrages

 

Die Seminartage mit den vom
Auftraggeber ausgesuchten Klienten finden jeweils an den vereinbarten Tagen
statt. Die für die Durchführung des Auftrags vereinbarten Termine werden
zwischen den Parteien abgesprochen und schriftlich oder per elektronischer Post
bestätigt.

 

Ist der Auftraggeber aus  betrieblichen Gründen genötigt einen gesamten oder mehrere Seminartage abzusagen, so werden die Parteien Einvernehmen darüber herstellen, ob ein
Ausweichtermin vereinbart werden soll. Gleiches gilt, wenn der Auftragnehmer
einen oder mehrere Seminartage aus unabweisbaren persönlichen Gründen absagen
muss. In beiden Fällen verpflichten sich die Parteien, sich frühestmöglich über
eine notwendige Terminsabsage zu informieren.

 

Vergütung

 

Der Auftragnehmer erhält für jeden Seminartag eine Vergütung, deren Höhe zwischen beiden Parteien individuell vereinbart wird, sowie Aufwendungsersatz für Fahrtkosten und
eventuellen Übernachtungskosten, jeweils zzgl. gesetzlicher MwSt.

Diese Vergütung ist auch dann zu zahlen, wenn nach Nr. 1 dieser AGB der Auftraggeber verhindert ist und die vereinbarten Seminartage zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden, allerdings erst nach der erfolgten Durchführung.

 

Ausfallhonorar

 

Entfällt nach Nr. 1 Absatz 5
dieser AGB wegen Absage durch den Auftraggeber ein oder mehrere Seminartage
komplett, so steht dem Auftragnehmer unter dem rechtlichen Gesichtspunkt pauschalierten Schadensersatzes eine Vergütung von

30 % bei Zugang der Absage zwischen dem 42. und dem 29. Kalendertag, von

50 % bei Zugang der Absage zwischen dem 28. und dem 11. Kalendertag und von

70 % bei jeder später zugehenden Absage, bezogen auf das in Punkt 2 vereinbarte Tageshonorar, zzgl. der gesetzlichen MWSt. zu.

Muss nach Nr. 1 Absatz 5 wegen Absage durch den Auftraggeber ein Seminartag verlegt werden, so steht dem Auftragnehmer unter dem rechtlichen Gesichtspunkt pauschalierten

Schadensersatzes eine Vergütung von 15 %bei Zugang der Absage

zwischen dem 42. und dem 29. Kalendertag, von

30 % bei Zugang der Absage
zwischen dem 28. und dem 11. Kalendertag und von

50 % bei jeder später zugehenden Absage, bezogen auf das in Punkt 2 vereinbarte Tageshonorar, zzgl. der gesetzlichen MWSt. zu.

Die nach vorstehenden Absätzen vereinbarte Vergütung wird fällig mit Ablauf des durchgeführten oder ausgefallenen Seminartages und ist nach Zugang der entsprechenden Rechnung beim Auftraggeber zu zahlen.

Kann der oder die ausgefallenen Termin(e) neu vergeben werden, entfällt das Ausfallhonorar.

 

Gerichtsstand

 

Gerichtsstand für alle eventuellen Rechtsstreitigkeiten ist Mettmann

 

Haftung für Inhalte

 

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

 

Haftung für Links

 

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

Urheberrecht

 

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Datenschutz

 

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Adsense

 

Diese Website benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. ("Google"). Google AdSense verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden.

Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

 

Quellen: Disclaimer eRecht24Datenschutzerklärung für Google Adsense

Aktuelle Fortbildungen und Seminare

  • Vertiefung & Optimierung der Pflegeplanung und  Pflegedokumentation
  • Einstufungsmanage-ment -  Sicherstellung der Planstellen!
  • Widerspruchsbearbeitung- Analyse der Gutachten
  • Vom Kollegen zum Vorgesetzten - Führungstraining
  • Erfolgreiche Führungskräfte - Einbindung des Teams
  • Konfliktmanagement im Team
  • Kommunikation mit Angehörigen und Kollegen - der Schlüssel zum Erfolg
  • Telefontraining - Der erste Eindruck
  • Die Pflegevisite - Ein Qualitätssinstrument im Rahmen des PDCA
  • Alle Nationalen Expertenstandards
  • Pflegerisches Risikomanagement

                                                                                                      

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ünal Öztürk